14.05.2020
Konstituierende Sitzung des Stadtrates

Mit Josef Brandner stellen die FREIEN WÄHLER Thannhausen wieder einen Stellvertreter des 1. Bürgermeisters. Peter Schoblocher stand für einen Stellvertreterposten aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung. Er ist, neben seiner Tätigkeit als Architekt, seit Herbst 2019 an der Offizierschule der Luftwaffe (OSLw) eingesetzt. 

Zunächst sah es so aus, dass die FREIEN WÄHLER in Sachen Bürgermeisterstellvertreter leer ausgehen. Durch die Bereitschaft von Josef Brandner, einen Stellvertreterposten zu übernehmen, konnte mit der sich abzeichnenden Mehrheit CSU/JU/SPD über die Besetzung eines Stellvertreterpostens verhandelt werden. Bei der konstituierenden Sitzung wurde Josef Brandner dann auch mit 14 Stimmen gegen seinen Mitbewerber aus den Reihen der GRÜNEN Daniel Reithmeier, zum 3. Bürgermeister der Stadt Thannhausen gewählt. Zum zweiten Bürgermeister wurde Gerd Olbrich (SPD) gewählt. Dem ältesten Mitglied unserer Fraktion war es vorbehalten, den neuen 1. Bürgermeister Alois Held zu vereidigen. Manfred Göttner nahm ihm in bewährter Manier und Routine den Eid ab und wünschte gutes Gelingen bei seiner neuen Aufgabe. Als letzten Akt der Vereidigungen wurden anschließend die neuen Mitglieder im Stadtrat vereidigt. Bedingt durch die Corona-Schutzmaßnahmen waren die neuen Mitglieder über den gesamten Sitzungssaal (Aula in der Grundschule) verteilt. So musste auch unser "Neu-Stadtrat" Stefan Gleich an seinem Platz stehend den Schwur tätigen.

Neuer Fraktionsvorsitzender der FREIEN WÄHLER ist Peter Schoblocher, der von seinem Stellvertreter Gottfried Braun tatkräftig unterstützt wird.  Wer für die FREIEN WÄHLER in welchen Ausschuss sitzt, kann im Portait der einzelnen Stadträte eingesehen werden.